Willkommen!

Aktuelle Empfehlungen

Zu den Quellen des inneren Goldes - Imagami Kalender 2021
Von Sirtaro Bruno Hahn
Zwölf imagami Blüten öffnen sich und leuchten auf unserem Weg durch das Jahr.
In einer Zeit des Wandels, wo äußere Strukturen nicht mehr tragen, verbinden wir uns mit den zeitlosen und weisheitsvollen Energien, die durch das Blütenlicht in unsere Welt scheinen. Blüten sind die kosmischen Pole der Pflanzen. Durch die imagami-Methode werden ihre Botschaften erfasst und ihre Seelenstimmungen für uns leichter erlebbar. Zwölf besondere imagami-Blüten geleiten uns mit aufbauenden Energien inspirierend und wahrhaftig durch das Jahr 2021. [zum Kalender]


Gesundheit, Krankheit, Heilung - Audio-CD
in Zeiten von Corona Live-Vortrag vom 7.Juli 2020

Von Marcus Schneider
Live-Vortrag gehalten am 7.Juli 2020 in Hohentauern (AT) - aufgenommen von Hofrat Dr.Kurt Trenka
Jede Zeit hat ihre spezifischen Krankheiten (Paracelsus).
Auch heute rätseln Mediziner und primär die Betroffenen häufig über den wahren Ursprung ihrer Krankheit, die manchmal von Ärzten auch als unheilbar diagnostiziert wird. Stellt sie einen Schicksalsschlag dar, den man letztendlich einfach hinzunehmen hat? [zum Buch]


YGGDRASIL, der Schlauchschal
Von Sirtaro Bruno Hahn
Yggdrasil ist der Name der Weltenesche. In der nordischen Mythologie verkörpert sie den gesamten Kosmos. Das Motiv dieses Schlauchschals entstand durch die Spiegelung eines Fotos nach der imagami-Methode. Dadurch wird die lichtvolle Stimmung des Bildes verstärkt und Yggdrasil behütet uns mit ihrer natürlichen Energie. [zum Schal]


Die Lehre vom Kollaps
Die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben

Von Dmitry Orlov
In diesem Buch geht es um den Zusammenbruch; nicht darum, ob es einen geben wird oder wann, sondern darum, wie er aussieht, was man davon erwarten kann und wie man sich verhalten soll, wenn man ihn überleben will. [zum Buch]


Innere Freiheit
Metamorphose durch Yoga und Meditation in Zeiten des Wandels

Von Christine Ranzinger
Mögen wir uns stets daran erinnern, dass wir freie Wesen sind. Dann können sich Angst und Zweifel von uns lösen und wir können die Freiheit (er-)leben, die wir in uns haben. Die radikale Umwandlung der Raupe zum Schmetterling ist eine der schönsten Metaphern dafür, welche Veränderungen machbar und möglich sind, individuell und global. Ein Metamorph ist jemand, der oder die aus diesem Prozess der Verwandlung als „neuer Mensch“ hervorgekommen ist. [zum Buch]

Neu bei uns

Mehr neue Produkte