Belletristik

Abzählherbst
Lenherr, Luzius
Abzählherbst
Was wirft einen Menschen aus de Bahn? Was veranlasst ihn, plötzlich Familie und Haus zu verlassen, sich aller bisherigen Verpflichtungen, Bindungen und Beziehungen zu entledigen? Ist eine Frau im Spiel? Eine traumatische Erfahrung? Ein ... [mehr]
Alles schien möglich ...
Pieper, Werner (Hg.)
Alles schien möglich ...
Die Aktiven der 60er werden 60: Was trieb sie damals um, was machen sie heute? Rückschau & Bestandsaufnahme einer Generation, die nach vorne schaute: "Die Lebenskraft eines Zeitalters liegt nicht in seiner Ernte, sonde... [mehr]
antikörper / antibodies
Hülstrunk, Dirk; Brand, Stefan
antikörper / antibodies
Mitarbeiter: Übersetzung: Bergmann, Fred W. antikörper/antibodies ist ein modernes Handbuch zum Verständnis körperlicher und geistiger Gesundheit und dient der Wiederherstellung eines ausgeglichen... [mehr]
Bevor Du mich schön trinkst
Flentner, Kersten
Bevor Du mich schön trinkst
Der dritte Band in unserer Reihe “Verstreute Gedichte” stammt von Kersten Flenter. Wobei in diesem Fall dem Titel entsprechend eher “Über den Tresen verteilte Songs” passen würde.  11 groß... [mehr]
bewegt
Novak, Dan
bewegt
Die Kunstwerke von Dan Novak (geb. 1958) haben ihren Ursprung in der Fotografie. Schon in den früheren Jahren experimentiert er mit Dias, Überblendung und musikalischer Untermalung der Vorführungen. Mit der digitalen Fo... [mehr]
Böime, Böime! Permafrost & Halleluja - Die Reihe Bd. 16
Brechbühl, Beat
Böime, Böime! Permafrost & Halleluja - Die Reihe Bd. 16
Geschäkere Ich liebe eine Linde niemandem sag ich welche.   Die Linde liebt mich niemandem sag... [mehr]
Chliini Lüüt mit Audio-CD
Bruder, Reinhold
Chliini Lüüt mit Audio-CD
«Chliini Lüüt», in authentischem Seetaler Dialekt, stellt Themen und Figuren aus einer Kindheit in den Fünfzigerjahren in den Mittelpunkt. Durch die bewusste Wahl des antiken Hexameters als Erzählvers e... [mehr]
Der Hort
Weirich, Harald
Der Hort
Der Librettist Harald Weirich und der Komponist Volker David Kirchner, die sich schon durch die Uraufführungen der »Fünf Minuten des Isaak Babel« 1980 in Wuppertal und des »Belshazar« 1986 in Mün... [mehr]
Der Zauberberg von Thomas Mann, 2 Audio-CDs
Schneider, Marcus
Der Zauberberg von Thomas Mann, 2 Audio-CDs
Am 12. August 2005 jährte sich zum 50. Mal der Todestag des Dichters Thomas Mann (1875 – 1955). Sein Hauptwerk, den „Zauberberg“, nennt er in einer Ansprache vor amerikanischen Studenten eine moderne Grals Suche... [mehr]
Die rote Karte
Brändle, Thomas
Die rote Karte
In der Novelle DIE ROTE KARTE zeichnet Thomas Brändle nicht nur den Aufstieg des Protagonisten Giancarlo zu einem prominenten unbestechlichen Schiedsrichter im argentinischen Fussball, sondern gleichzeitig das eindringliche Bild ... [mehr]
Die Windrose
Die Windrose
Mitarbeiter: Hrsg. v. Robert Wunderli. Mitten in Europa, an der Schnittstelle von Deutsch, Rätoromanisch, Italienisch und Französisch liegt bekanntlich die Schweiz: für die einen ein Vorbild an pluralistische... [mehr]
Ein Lied von gestern?
Gallé, Volker (Hrsg.)
Ein Lied von gestern?
In der Zeit um 1000 n.Chr. entstand der Mythos vom europäischen Zivilisationsprozess und seinem globalen Missionsauftrag, wie er heute noch unser Selbstverständnis prägt. In der höfischen Literatur wird das Ideal d... [mehr]
Emmas Krieg
Dieter, Marga
Emmas Krieg
Emma wächst während des Zweiten Weltkriegs in Worms auf. Bombenalarm, Naziterror, Hunger und Tod gehören zu ihrem Alltag. In ihrem Versuch, die komplizierte Welt der Erwachsenen zu verstehen, wendet sie sich an ihre Pup... [mehr]
Gulliver bei Voltaire
Melzer, Alex
Gulliver bei Voltaire
1737, Jonathan Swift, am Ende seiner Karriere als Redenschreiber, Staatsschriftsteller und Satiriker in der irischen Heimat gestrandet, phantasiert auf seinem Krankenbett vor sich hin. Seine alten Fragen treiben ihn um: die Welt als W... [mehr]
IDEALE suchen
IDEALE suchen
"Ideale sind wie Sterne. Man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich an ihnen orientieren." (Carl Schurz) Es begann mit dem Schreibwettbewerb der IDEALE-Stiftung. Die Einladung ging an Menschen, die ihre Gedanken und Gefühle mit... [mehr]
IFSG leicht gemacht
Fröhling, Georgia
IFSG leicht gemacht
In diesem Buch habe ich die meldepflichtigen Krankheiten des Infektionsschutzgesetzes, kurz IfSG, als Geschichten, Märchen und Gedichte dargestellt. So lassen sie sich leichter lernen, d... [mehr]
Literaturland Rheinhessen – Das Buch
Literaturland Rheinhessen – Das Buch
Die Stadtbibliothek Mainz erhält von jeher Bücher aus einer Region, die mehr oder weniger dem heutigen Rheinhessen entspricht. Inhaltlich muss es dabei nicht immer um das »Land der tausend Hügel« gehen, aber... [mehr]
Löcher
Ramseier, Markus
Löcher
Mit «Löcher» legt Markus Ramseier nach drei Romanen erstmals einen Band mit kurzen Texten vor. Mehrere dieser Kurz- und Kürzestgeschichten wurden von Jurys im In- und Ausland bereits ausgezeichnet. L&o... [mehr]
Männer, Briefe, Depressionen
Leminki, Nora
Männer, Briefe, Depressionen
Aus der Rubrik "amüsante Frauenliteratur": Nora Leminki präsentiert in ihrem Erstlingsroman die Geschichte von Gabi, die sich mehr oder minder freiwillig in einer Rehaklinik fern der Heimat wiederfindet. Auch, um s... [mehr]
Marie im Schrank
Dinner, Ada
Marie im Schrank
Eine Frau bleibt verschwunden, Marie. Ihren Textnachlass hat sie ihrer Schreibgefährtin überantwortet mit der Bitte, sie im Falle eines Falles in eine von einem durchsichtigen, wilden Atem getragene Ordnung zu bringen. Die 4... [mehr]
Müßiggang ist aller Lüste Anfang
Dischner, Gisela
Müßiggang ist aller Lüste Anfang
Reflexionen über die Möglichkeiten einer zukünftigen Gesellschaft, in welcher der Müßiggang nicht ein Privileg nach Feierabend sein würde, sondern allen Menschen zugänglich: Die Arbeit wird sich dur... [mehr]
Ozeandertaler
Remann, Micky
Ozeandertaler
Als FAZ-Schreiber Holbein dem Magazin der Zeitung, hinter der sich immer kluge Köpfe verstecken, einen Text über Micky Remann anbot, bekam er folgende Absage: "Meinen Sie denn, wir hätten auch nur einen Leser oder ... [mehr]
Papa tabu
Von Ins, Jürg
Papa tabu
„Man kann ein Ritual nur verstehen, wenn man unter dem Problem leidet, das es löst.“, schreibt Jürg von Ins in ‚Papa tabu’. Ethnologie und Literatur stehen für ihn nicht unverbunden nebeneinander... [mehr]
Perpetuum Mobile
Rencin, Vladimir
Perpetuum Mobile
Das internationale Karikaturen- und Bilder-Witze-Buch des tschechischen Star-Zeichners Vladimir Rencin. Nun endlich auch in Deutschland verfügbar. Klappentext in deutscher und englischer Sprache. Ein Ausschnitt der Arbei... [mehr]
Pfeil der Freiheit
Pfeil der Freiheit
Die Feuer des Geistes durchwehen jeden Winkel des Alls, und das Werk des Lebens ist es, die Ohren zu spitzen. Es gilt, wachsam dieses Feuers gewahr zu sein. So sind alle Welten, Sterne und Trabanten unterwegs, genau wie unser kostbare... [mehr]
Poems You See Before You Die
Koehler, George; Rubeque, Ray
Poems You See Before You Die
Sie sagen uns: Bau Häuser. Zeuge Kinder. Pflanze Bäume. Lerne Mandarin oder Klarinette oder stürze Dich an flexiblen Seilen von Klippen. Mach was aus Deinem Leben bevor Du stirbst! Wir sagen: Wir wollen pulsi... [mehr]
Rokeach
Eimerl, Ilana
Rokeach
Chaja bat Jakob ben Kalonymos lebt unter der Herrschaft des Stauferkaisers Friedrich II. und der Regentschaft seines Sohnes, König Heinrich VII., im Rheinland. Chajas Heimatstadt Worms ist weithin bekannt als Zentrum jüdisch... [mehr]
Rondo à l'américaine
Steinemann, Robert
Rondo à l'américaine
Rondo à l‘Américaine spielt in der Halbwelt des Dämmerschlafes und handelt von sanften/bösen Träumen und von bösem/erlösendem Erwachen. «...Der Traum vertritt die Wirklichkeit, die Wirklichkeit zertritt den Traum.» An... [mehr]
Spuren aus der Zukunft
Weiner, Robert
Spuren aus der Zukunft
Ein neues Leseerlebnis ist möglich. Mit den eigenen Füßen und Gedanken werden Bilder hörbar, Melodien sichtbar, Spuren sprechen. Fragen tummeln sich mit Antworten, Strukturen tanzen in Ordnung und Chaos und wir n&... [mehr]
Stock und Hut und Gedankengut
Weiner, Robert
Stock und Hut und Gedankengut
ein Buch und eine Installation tragen einen gemeinsamen Titel. Wer ein Objekt „Stock und Hut und Gedankengut“ in der Natur findet hat es mit einem einzigen Exemplar von Gedicht, Bild und Aussage zu tun. Der Vorteil... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 30 (von 34 insgesamt)