Mein KontoKasseWarenkorb
Unser Angebot

Bröckers, Mathias

Mathias Bröckers (*1954) studierte Germanistik und Politik, gehörte 1979 zur Gründergeneration der taz und arbeitet seit 1991 als freier Journalist und Buchautor.
Seine Bücher «Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf» (1993 mit Jack Herer), «Verschwörungen, Verschwörungstheorien und die Geheimnisse des 11. September» (2002) und «Wir sind die Guten – Ansichten eines Putinverstehers» (2015 mit Paul Schreyer) wurden internationale Bestseller. Zuletzt erschien «Don’t Kill The Messenger – Freiheit für Julian Assange» (2019).
Seit 2004 bloggt er auf broeckers.com

Klimalügner
Bröckers, Mathias
Klimalügner
Aus Parasiten müssen Symbionten werden   Panikmacher und Apokalyptiker lügen sich in Sachen CO2 genauso in die Tasche wie die Skeptiker und Leugner einer menschengemachte... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)