Mein KontoKasseWarenkorb

Saygi heißt Respekt

Schüler:innen der Goethe-Realschule plus schreiben in ihrer Herkunftssprache
Worms-Verlag, 2021, 40 S., DIN A4, 17 Abb., geklammert

ISBN: 978-3-947884-67-4

8,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Die Erfahrung von Selbstwirksamkeit – etwas Eigenes schaffen, kreieren und gestalten zu können – trägt zur Stärkung des Selbstwertgefühls sowie zur Identifikation mit dem Ort, der diese Erfahrung ermöglicht, bei. Dabei bieten die kreativen, künstlerisch-musischen und literarischen Eigenbetätigungen eher die Erfahrung von Selbstwirksamkeit als vorgegebene kognitive Lernprozesse im Unterricht. 
 
Die Texte von Jugendlichen der Goethe-Realschule plus in Koblenz, die von mehr als 25 verschiedenen Nationen besucht wird, entstanden im Rahmen der Creative Studyhall bei einer „Schreib- und Lesewerkstatt“. Die jungen Autorinnen und Autoren haben wahlweise in ihrer Herkunftssprache oder in deutscher Sprache geschrieben.
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!