Emmas Krieg

Kindheit in Worms ¬1943–1948
Von: Dieter, Marga
Worms-Verlag, 2015, 404 S., 19x12,5 cm, Taschenbuch

ISBN: 978-3-944380-36-0

26,50 €

Emma wächst während des Zweiten Weltkriegs in Worms auf. Bombenalarm, Naziterror, Hunger und Tod gehören zu ihrem Alltag. In ihrem Versuch, die komplizierte Welt der Erwachsenen zu verstehen, wendet sie sich an ihre Puppen. Die treuen Gefährtinnen ersetzen ihr die Mutter, die im harten Daseinskampf vergisst, dem kleinen Mädchen ihre Zuneigung zu zeigen, und leisten ihr Rat und Beistand, wenn Angst und Kummer übermächtig werden.

Marga Dieter erzählt ihren autobiografischen Roman aus der Perspektive der kleinen Emma und vermittelt dadurch einen ganz besonderen Blick auf die Kriegs- und Besatzungszeit in Worms.
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: