Femme de l’Europe

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wormser Kulturzentrum
Von: Peters, Andrej
Worms-Verlag, 2016, 24 S., durchgehend 4farbig, ca. 15x15 cm, geheftet

ISBN: 978-3-944380-49-0

4,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Die Lebendigkeit und Ästhetik der Serie »Femme de l’Europe« ziehen den Betrachter magisch an. Je mehr dieser sich einlässt, die vielfältigen Details zu entdecken, desto mehr Rätselhaftigkeit offenbart sich. Eine freie, intuitive Mischtechnik aus Malerei (Acryl), gezeichneten Elementen und Collage findet sich bei dieser modernen Darstellung von Frauen. Intensive Rot- und Gelbtöne werden flankiert von tiefem Schwarz, weißen, goldenen und silbernen Akzenten, die für viel Bewegung im Bild sorgen, das Licht flirren lassen, mit Blau und Violett aber eine fast meditative Stimmung erlangen. Kräftige Pinselstriche, breite Spachtelspuren und eingearbeitete »Zitate« von modernem Schmuck- und Uhrendesign verhüllen die weibliche Figur und kontrastieren zart ausgearbeitete ausdrucksvolle Gesichter europäischer Frauen. Deren Blick ist geheimnisvoll, nachdenklich, lockend, bei geschlossenen Augen ist eine tiefe Konzentration spürbar. Der jeweilige Gesichtsausdruck scheint sich bei längerer Betrachtung leicht zu verändern, dessen Bezug zu den Accessoires möchte man hinterfragen, die zahlreichen eingearbeiteten Uhren lassen Fragen nach zeitabhängigen Gestaltungs- und Wertvorstellungen sowie nach Vergänglichkeit anklingen. In diesen Werken wird Weiblichkeit gefeiert, offenbart als »Mysterium«, deutlich durch die sich verhüllt »entziehenden Frauen« und ihren ausdrucksstarken Gesichtern in ihrer Rätselhaftigkeit.

weitere Bilder

Seite 5Seite 7Seite 12Seite 21


Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: