Mein KontoKasseWarenkorb
Unser Angebot

Worms-Verlag

Die magische Prüfung
Liebers, A., Berking, J.
Die magische Prüfung
Der Waisenjunge Jakub hat beim Magiermeister Maharil nicht nur Lesen, Schreiben und die Zahlen gelernt, sondern wurde von ihm auch in der Zauberei unterrichtet. Heute ist der große Tag der Prüfung gekommen. Wenn Jakub sie... [mehr]
Die Nibelungen
Meinberg, Hans-Werner
Die Nibelungen
Das Nibelungenlied zählt zu den herausragenden Beispielen der europäischen Heldenepik. Heldentum und Untergangsvisionen (die auch Realität wurden), die Nibelungentreue, wurden im 19. Jahrhundert wie später auch i... [mehr]
Die Nibelungen - Facetten eines Epos
Schäfer, Ulrike
Die Nibelungen - Facetten eines Epos
Der Anfang des Nibelungenlieds, wer kennt ihn nicht? Aber wie es weiter geht im Text, das wissen dann doch die wenigsten. Am ehesten erinnert man sich vielleicht an den Drachenkampf, und genau der wird eigentlich im Nibelun... [mehr]
Die Nibelungen - Pop & Kitsch
Die Nibelungen - Pop & Kitsch
Die Nibelungen in der Populäkultur: Filme, Plakate, Bild- und Tonträger sowie Kuriositäten ergeben ein abwechslungreiches Bild der Nibelungenrezeption und spiegeln zugleich ein Stück Kulturgeschichte wider - insbes... [mehr]
Die Nibelungen in Burgund
Gallé, Volker (Hrsg.)
Die Nibelungen in Burgund
Deutsch-französische Grenzüberschreitungen am Rhein Die Burgunden und ihr Wormser Hof im Nibelungenlied Nibelungenlied und Artusepik Die historischen Schauplätze und Gestalten des Nibelungenlieds im Spiegel ausgew... [mehr]
Die Nibelungen in der Moderne
Gallé, Volker (Hrsg.)
Die Nibelungen in der Moderne
Tanz mit Tod und Teufel: Über Heldenbilder und Nationalmythen in den Nibelungendramen seit Foqué - Zwischen Pathos, Politik und Parodie: die Rezeption des Nibelungenliedes in Romanen des 19. und 20.Jahrhunderts - Podiumsdi... [mehr]
Die Prinzessin und das singende Holz
Kannapinn, Pernilla
Die Prinzessin und das singende Holz
Getrieben vom Fernweh setzt die Prinzessin von Inski Pinski eines Tages die Segel, um herauszufinden, was sich jenseits der Elfenbeinbuchten ihrer kleinen Insel verbirgt. Nach langer Reise erreicht sie endlich ein geheimnis... [mehr]
Die unglaubliche(n) Geschichte(n) des Altstadtvereins Alzey e. V.
Kleinknecht, Wulf
Die unglaubliche(n) Geschichte(n) des Altstadtvereins Alzey e. V.
Als Mitte der 70er-Jahre ein nicht veröffentlichter Generalverkehrsplan in Alzey bekannt wurde, durch den über 50 Häuser der historischen Innenstadt vom Abriss bedroht waren, bildete sich bald eine politisch ungebunde... [mehr]
Die Vier Elemente
Merzdovnik, Andreas
Die Vier Elemente
Die Elemente Wasser, Erde, Luft und Feuer stehen im Fokus der Ölbilder von Andreas Merzdovnik. Gerade Wasser spielt eine tragende Rolle bei vielen Landschaftsgemälden des Künstlers. Wasser ist der flüssige Stoff, d... [mehr]
Die Wormser Türken - Worms'lu Türkler
Die Wormser Türken - Worms'lu Türkler
Das fünfzigjährige Jubiläum des Anwerbeabkommens mit der Türkei war der Anlass, die Spur der ersten türkischen Gastarbeiter und Gastarbeiterinnen in Worms aufzunehmen. Die Berichte der Zeitzeugen zeigen, wie g... [mehr]
Die Wormser und ihr Theater
Gallé, Volker (Hrsg.)
Die Wormser und ihr Theater
Das Spiel- und Festhaus ist nicht nur eine Bühne, auf der die Welt zu Gast in Worms ist, sondern auch ein Ort, den die Wormser selbst tatkräftig mitgestaltet haben und mitgestalten: vor, auf und hinter der Bühne. [mehr]
Die Würmchen von Worms
Biemer, A.; Ränsch, B.
Die Würmchen von Worms
Glühwürmchen Jacko beschließt, ein freies Leben zu führen. Auf seiner Reise durch die Nibelungenstadt Worms lernt es lustige neue Freunde kennen: Anton, der ständig »tüt-tüt« macht, M&ou... [mehr]
Die Würmchen von Worms - 1 Audio CD
Biemer, A.; Ränsch, B.
Die Würmchen von Worms - 1 Audio CD
Glühwürmchen Jacko beschließt, ein freies Leben zu führen. Auf seiner Reise durch Worms lernt es lustige neue Freunde kennen. Gemeinsam bestehen sie spannende Abenteuer und stellen fest, dass jede Schwäche au [mehr]
Ein Lied von gestern?
Gallé, Volker (Hrsg.)
Ein Lied von gestern?
In der Zeit um 1000 n.Chr. entstand der Mythos vom europäischen Zivilisationsprozess und seinem globalen Missionsauftrag, wie er heute noch unser Selbstverständnis prägt. In der höfischen Literatur wird das Ideal d... [mehr]
Ein neues Lied wir heben an
Gallé, Volker (Hrsg.)
Ein neues Lied wir heben an
Feuereifer, Machtwort und Lästermaul – das sind alles Worte, die Martin Luther im Rahmen seiner Bibelübersetzung in die deutsche Sprache eingeführt hat. Es sind sprechende Bilder. Luther hat nämlich nicht nur... [mehr]
Einblicke in eine andere Welt – Modelfotografie unter Wasser
Killer, Konstantin
Einblicke in eine andere Welt – Modelfotografie unter Wasser
Menschen unter Wasser – seit Jahrtausenden eine Faszination, die mit sehr viel Respekt durch die Menschheit ausgelebt wird. Welche fantastischen Anblicke erwarten uns dort? Mit diesem Thema hat sich der amtierende Deutsche Meist... [mehr]
Eindrücke – Ausdrücke
Kuhn, Sabrina
Eindrücke – Ausdrücke
Die Hauptthemen von Sabrina Kuhns Arbeiten sind Landschafts- und Stadtansichten sowie Porträts. Dabei verwendet sie eine Mischtechnik von Ölfarbe und Zeichenkohle auf Reliefgrund und Leinwand. Inspiriert wird die Autodidakti... [mehr]
Emmas Krieg
Dieter, Marga
Emmas Krieg
Emma wächst während des Zweiten Weltkriegs in Worms auf. Bombenalarm, Naziterror, Hunger und Tod gehören zu ihrem Alltag. In ihrem Versuch, die komplizierte Welt der Erwachsenen zu verstehen, wendet sie sich an ihre Pup... [mehr]
Ephemeren
Esche, Susanne
Ephemeren
Unter dem Titel "Ephemeren" zeigt Susanne Esche Fotografien, die vorübergehende, alltägliche Erscheinungen zeigen, die wir häufig nur am Rande wahrnehmen. Die Künstlerin fotografiert herabgefallenes Laub ... [mehr]
Erkenberts magisches Drachentor
Erkenberts magisches Drachentor
Als die drei Kinder Lena, Hanna und Tim aus der 6a der Schiller-Realschule in Frankenthal ins Erkenbert-Museum gehen und eine Ausstellung zur Klostergründung besuchen, fällt plötzlich ein Bild von der Wand und beginnt... [mehr]
Fahrrad ist Kunst
Schenk, Holger
Fahrrad ist Kunst
Zum ersten Mal überhaupt stellt der Wormser Holger Schenk seine Werke öffentlich aus. Ob eine Libelle aus Tretkurbel und Fahrradwerkzeug oder ein Skorpion aus Bremshebeln: Es gibt fast nichts, was Schenk nicht aus Fahrradtei... [mehr]
Faradize
Kurkowski, Artur
Faradize
Die Bildwerke von Artur Kurkowski muten auf den ersten Blick surrealistisch an. Ihn aber einer der bekannten Richtungen innerhalb dieses Stils zuzuordnen, wäre verfehlt. Er arbeitet mit Versatzstücken aus der Wirklichkeit un... [mehr]
Farbe und Licht
Rohr, Maritta
Farbe und Licht
Farbe steht bei den Werken von Maritta Rohr nicht im Vordergrund, es geht ihr um die künstlerische Inszenierung individueller Schönheit. Malen heißt für sie, mit Licht zu schreiben. Das Malen ist Maritta Rohrs pro... [mehr]
Farbträume
Zeng, Michaela; Link, André
Farbträume
Das Träumen repräsentiert für das Künstlerehepaar Michaela Zeng und André Link eine Abkehr von konventionellen Denkweisen, einen Gegenentwurf zu allgemein anerkannten Positionen. So wie sie mit ihrer Kunst b... [mehr]
angezeigte Produkte: 61 bis 90 (von 242 insgesamt)