Unser Angebot

Lévano Casas, Rena

geb. 1954, schrieb schon als Kind kleine Gedichte und Geschichten. Später drückte sie sich auch in Collagen und schließlich über die Fotografie aus. Sie ist eine künstlerische Autodidaktin mit Ausbildungen in Kunst- und Klangtherapie. Neben lyrischen Publikationen und Ausstellungen leitete sie Kreativseminare und Klangmeditationen. Sie war außerdem viele Jahre in pädagogisch-therapeutischen Feldern tätig. In ihrer Lyrik fängt sie Situationen und Stimmungen in symbolischen Wortbildern ein, die oft an expressionistische Dichtung erinnern.

Mondlichtspur
Lévano Casas, Rena
Mondlichtspur
  "Katzenaugen lieben Vollmond  silbergrüner Zauber  der Natur"     " ... Worte, d... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)