Unser Angebot

Rautenberg, Eire

Eire Rautenberg wurde 1956 in Dortmund geboren und schreibt seit ihrer Jugend Lyrik und Prosa. Mit 24 Jahren stieg sie aus ihrer Beamtenlaufbahn aus und reiste mit ihrem Mann um die Welt. 1984 gründete sie die Buchhandlung Pentagramm. Nach deren Verkauf lebte sie drei Jahre in Portugal. Den Namen Eire bekam sie aufgrund ihrer Leidenschaft für die grüne Insel. Sie hat einen Sohn aus erster Ehe und ein Enkelkind. Seit einigen Jahren ist Eire als freie Journalistin für verschiedene Magazine tätig. Im Wendland machte sie sich mit ihrer populären "Dichterstunde" einen Namen. Aktuell konzentriert sie sich auf Verlagsarbeit.

Traumgeboren
Rautenberg, Eire
Traumgeboren
Der neue Gedichtband von Eire Rautenberg spricht alle Altersstufen an und bietet ästhetische und besinnliche Auseinandersetzungen mit Themen, die unseren persönlichen Reifeprozess begleiten und uns auch im Alltag immer wie... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)