Unser Angebot

Schlatter, Ralf

Ralf Schlatter, geboren 1971 in Schaffhausen, studierte Geschichte und Germanistik in Zürich und Spanien und lebt als freier Autor und Kabarettist in Zürich.

Für seinen Debutroman »Federseel« (2002) und die Erzählung »Maliaño stelle ich mir auf einem Hügel vor« (2003) erhielt er dieverse Auszeichnungen. 2008 erschien der Band »Verzettelt - Verlorene Worte und ihre Geschichten«. Fürs Schweizer Radio DRS I schreibt er Hörspiele und »Morgengeschichten«.

Zusammen mit Anna-Katharina Rickert tritt er als »schön&gut« auf, mit poetischem und politischen Kabarett. 2004 erhielten sie den »Salzburger Stier«, den bedeutendsten Preis im deutschsprachigen Kabarett.

König der Welt - Die Reihe Bd. 7
Schlatter, Ralf
König der Welt - Die Reihe Bd. 7
Ralf Schlatter ist ein Geschichtenerzähler. Und ein Wortspieler. Und ein Schalk. Wenn er am Radio eine Morgengeschichte erzählt, wenn er auf der Straße einen Zettel findet und sich dazu eine Geschichte ausdenkt, wenn e... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)