Unser Angebot

Schmitt, Karin

 

Karin Schmitt, geboren 1975, lebt in der Nähe von Frankfurt am Main. Vor über dreißig Jahren stellte sie sich erstmals die Frage nach dem Sinn des Lebens und was sie tun kann, um glücklich zu sein. Die Fundstücke ihrer Lebensforschung hat sie philosophisch bis heiter in ihrem ersten Roman »Die unverstandenen Geschenke des Lebens« verpackt.
 
Sie hat viele Jahre als Yogalehrerin und Choreographin gearbeitet. Auf der Grundlage der Lebensprinzipien entwickelte sie ein Training, in dem das Zusammenspiel aller Urprinzipien auf körperlicher und folglich auch geistiger/seelischer Ebene harmonisiert werden kann. Weitere Informationen zur der Autorin finden Sie unter www.karin-schmitt.eu.
 

Die unverstandenen Geschenke des Lebens
Schmitt, Karin
Die unverstandenen Geschenke des Lebens
Nach einem schweren Schicksalsschlag zieht es Joshua an einen Ort mitten im Nirgendwo. Dort heißt ihn eine alte Dame namens Maliko in ihrer Holzhütte, die sie die Stube der Freude nennt, willkommen. Es ist Joshuas Bestimmun... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)