Spirituelles Gärtnern

Wie man mit Paradies-Gärten die Erde heilen kann
Von: Waser, Silvio
OneSpirit, 3. Aufl. 2013, 94 S., m.v. Abb., durchg. farb., geb.

ISBN: 9783952275733

19,80 €

Die revolutionäre Erkenntnis: Gärten sind weit mehr als nützliche Lieferanten von Gemüse und Obst! Jenseits der sichtbaren Welt existiert darüber hinaus eine geistig-feinstoffliche Ebene. Dieses Buch hebt sich grundlegend von der Masse an gewöhnlichen Garten-Ratgebern ab und öffnet für den Leser das Tor zum mystischen Naturreich, dem Reich der Elfen und Gnome.

Gewinnen Sie eine völlig neue Sichtweise auf Ihren Garten! Lassen Sie sich von zahlreichen Abbildungen inspirieren, Ihren ganz eigenen Paradiesgarten zu gestalten.

Mit einfachen Mittel können Sie die feinstoffliche Schwingung in jedem Garten oder Platz in der Natur erhöhen und so einen Ort der Verbundenheit und Heilung mit Mutter Erde erschaffen.

Nutzen Sie dazu unter anderem: Aura-Soma, Heilsteine, Heilsymbole, Lichtenergie, Pendel, Mandalaformen, Gold, naturintegrierendes Gärtnern und vieles mehr.

Dieses Buch ist all den wunderbaren Menschen gewidmet, die sich aufmachen, eine neue, naturharmonische Erde zu manifestieren.

Lassen Sie sich inspirieren!

Zeitungsartikel über 'Spirituelles Gärtnern' aus dem Winterthurer Stadtanzeiger

weitere Bilder

Rezension aus SPUREN Nr. 103

Autor/in

Waser, Silvio

Silvio Waser beschäftigt sich seit seinem 17. Lebensjahr mit Meditation, der spirituellen Welt und Ökologie. Er führt den Shanti, spirituellen Buchladen in Winterthur und den OneSpirit Verlag der neben Büchern auch den www.neue-wege-stadtplan.ch herausgibt, einen Ökoführer für die autofreie Altstadt in Winterthur. Ebenso hat er auch verschiedene Aura Sprays, Öle, Gartenelfenessenzen und Salze kreiert. In der Freizeit liebt er es kreativ und bewusst zu gärtnern, zu meditieren, zu schreiben und gesund zu kochen. Silvio ist in Winterthur aufgewachsen, nach einem mehrjährigen und inspirierenden Aufenthalt in Nordkalifornien, Santa Cruz, lebt er nun seit über 20 Jahren mit seinem Lebenspartner nicht weit von der Altstadt entfernt in einem kleinen Reihenhäuschen mit idyllischem Garten, gleich neben der unidyllischen Gewerbezone Grüze in Winterthur. Doch gerade diese Gegensätze inmitten der Stadt schätzt er.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: