Die theosophische Bewegung


Von: Kumar, K. Parvathi
Edition Kulapati, 1996, 160 SEiten, 15,4x9,5cm, gebunden

ISBN: 978-3-930637-07-2

12,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Periodisch erhält der Mensch verstärkt die Gelegenheit, durch göttliche Weisheit seine eigene Identität zu erkennen. H.P. Blavatsky leitete eine solche Epoche der Theosophie ein und bereitete die Bühne für die Wassermannenergie. Zusammenhänge zwischen dieser Energie, dem Planeten Uranus und Meister CVV, dem Meister des Wassermann-Zeitalters, werden neben den vier wichtigen Aufgaben eines Theosophen erklärt.
 
Aus dem Inhalt: Selbstmagnetisierung; die vier Aufgaben eines Theosophen; Sein; Wassermann - Uranus; Meister CVV; die fünf Anweisungen des Meisters; das Geheimnis des Todes.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: