Träume leben

GZ 188 - Praktiken selbstverantwortlicher Traumgestaltung
Von: Krüll, Karl
Grüne Kraft, o.J., 192 S. m. zahlr. Abb., Kartoniert

ISBN: 978-3-925817-88-5

10,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Wie man Träume ins Tagesleben integrieren kann. Lernen von der hohen Traumkultur der Senoi im Bergdschungel Malaysias.
Der Träumer lernt hier einfach und ohne Vorbildung, für seine Träume Aktionsfelder einzurichten und sich selbst darin - mitsamt seinem Traum - zu bewegen. Träume nicht nur erleben, sondern aktiv ausleben, also bewegbare, veränderbare, gestaltbare Träume zu erhalten.
Krüll spricht jeden Träumer und jede Träumerin an, die mehr von ihren Träumen erhoffen, als sie morgens immer wieder schnell zu vergessen...

Aus dem Inhalt:
- Der Traum ist nicht das Gegenteil von Wirklichkeit
- Ein paar Grundregeln für die Traumarbeit & zur Aufzeichnungstechnik
- Traumerinnern & Assoziationsarbeit
- Erotischer Traum
- AngstTraum
- Wasserträume
- Fliegen im Traum
- über TraumOrte
- Traumgespräch
u.a.

Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 188 aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: