Warum nicht zwai - Die Reihe Bd. 66

Gedichte
Von: Ehrsam, Gerold
Wolfbach, 2019. 77 Seiten, englische Broschur

ISBN: 9783906929378

18,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

“dieses leichte frösteln
am morgen in den
bergen schatten
hat hier noch
ge wicht"
 
Soll man lachen, weinen, sich ärgern, augenzwinkern oder aufschrecken, wenn man die Gedichte von Gerold Ehrsam liest? Vielleicht liegt ihre Stärke gerade auch darin, dass man sich meist nicht entscheiden kann, und vielleicht auch nicht soll.

Autor/in

Ehrsam, Gerold
Gerold Ehrsam, geboren 1951 in Zürich, studierte Romanistik in Zürich, Caen und Basel. Er lebt in Liestal. Ehrsam arbeitete als Lehrer für Französisch, Italienisch und Deutsch, als Betreuer im Asylwesen, als Chauffeur, im Gastgewerbe, als Journalist, Reiseleiter und Schneeräumer. 1992 gewann Ehrsam an den Dis da Litteratura (Domat/Ems, GR) den Publikumspreis für eine romanische Kurzgeschichte. Zuletzt bestritt er mit dem Maler Rainer Oberhänsli eine Ausstellung zum Thema Worte am Horizont (Kulturscheune Liestal, 2014), und beteiligte sich an der Gruppenausstellung Vorm Fenster. Hinterm Fenster (Kunsthäuschen Herrliberg, 2014/15). Der Band fliegen / lügen / nicht versammelt Gedichte, die seit 1993 entstanden sind.
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: