Die Böhmischen Kronjuwelen

Unbekannte Geschichte. Vergessene Symbole. Verborgene Botschaften
Von: Bonek, Tomás
Eminent, 2006, 182 S. m. zahlr. farb. Abb., geb. Softcover

ISBN: 9788072812202

12,90 €

Der Nachlass der Karolinger in der europäischen okkulten Geschichte.
Die Kronjuwelen des Königreichs Böhmen sind außergewöhnlich und einzigartig. Die St.-Wenzels-Krone ist nicht nur ein Zeichen des Herrschers, sie ist ein Symbol des Landes. Ihr Zauber liegt nicht nur in ihrem Alter und in der Menge der verwendeten Edelsteine, sie birgt eine Heiligkeit und ein Geheimnis, das bereits bei ihrer Anfertigung von Karl IV. bestimmt wurde. Erwähnt wird ihre Existenz zum ersten Mal von Papst Clemens VI. in dem Schutzdokument vom 6. Mai 1346. Nach Karl IV. wurden mit ihr einundzwanzig bömische Könige und siebzehn Königinnen gekrönt. Ihr dramatisches Schicksal war oft auch das Schicksal des tschechischen Volkes. Bereits seit sechshundert Jahren ist sie ein Symbol der Böhmischen Heimat. Es ist nicht notwendig, ihr ein besonderes Vorrecht einzuräumen, denn ihre Aufgabe ist ihr Privileg.

Sie ist einzigartig in der Welt! Oft wurde sie gewogen und gemessen, die Bestimmung ihrer Edelsteine stellte eine Aufgabe für die erfahrensten Fachleute dar, einiges aus ihrer Geschichte wurde bereits aufgeklärt. Die Einzigartigkeit des Buches Die Böhmischen Kronjuwelen liegt darin, dass erstmals der Versuch unternommen wurde, die Gedankengänge Karl IV. anhand der Krone nachzuzeichnen. Er beschäftigte sich sein Leben lang mit ihrer Symbolik, die in der Form, der Auswahl und Verteilung der Edelsteine verborgen liegt. Die böhmische Königskrone ist ein Symbol und als solches ein unerschöpflicher Quell der Inspiration. Auch wer sie hundert Mal gesehen, kann sie beim hundertertsten Mal wieder neu erleben. Denn ein wahres Symbol ruft in den Seelen derer, die es verstehen wollen, mehr hervor, als ihr Schöpfer bewusst hineinzulegen vermochte.

Aus dem Inhalt:
I. Die Kronjuwelen im Laufe der Jahrhunderte
- Die Bedeutung der Königskrönung
- Die Königskrone der Premysliden
- Die Goldene Sizilianische Bulle
_ Eine Überraschung im Königsgrab
- Die heilige Krönungszeremonie
- Der Weg auf den böhmischen Thron
- Karl IV wird endlich König
- Der Weg auf den böhmischen Thron
- Karl IV wird endlich König
- Die Krone der böhmischen Könige
- Die Krönungsordnung als nicht eingehaltenes Gesetz
- Überleben in viel Wiederstreit
- Ein Tresor namens Karlsteijn
- Ein zu verlockender Schatz
- Die Kronkammer
- Das Schicksal der Juwelen in der Kronkammer
- Die Tschechoslowakei und die Juwelen
- Ein Bild der Juwelen nur für Auserwählte
- Beschreibung der Kronjuwelen, vor allem der Wenzelskrone
- Ein Wort zu den Steinen
- Die Kronjuwelen sind nicht nur die Krone

II. Die verborgene Botschaft der St.-Wenzels-Krone
- Landschaft als Basis
- Bilder einer entfernten Vergangenheit
- Der letzte Gralskönig?
- Der heilige Gral und Böhmen
- Die Krone der böhmischen Könige
- Die Edelsteine: Karfunkel, Saphir, Smaragd, Perlen
- Der Königsweg



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: