Gnostika Nr. 59 – Humanismus

Zeitschrift für Symbolsysteme Wissenschaft – Esoterikforschung – Lebenswelt
AAGW Gnostika, Okt. 2016, 20. Jahrgang, 128 S., 22x15,5 cm, Paperback

ISBN: 978-3-937592-27-5

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Urheber: Frietsch, Dr. Wolfram / Hakl, Dr. Hans Thomas / Reschika, Dr. Richard

Plädoyer für Humanismus (von Wolfram Frietsch)
Aktuelles – Tagungen – Projekte
Fortschritt? – Aus Wissenschaft und Technologie (von Herrmann Löwenstein)
Zwei unversöhnliche Lager – Politische Dauerspaltung als sicherer Weg zur Selbstzerfleischung (von Hans Thomas Hakl)
Bücher-Blick über die Sprachgrenzen hinweg
Weises – Kluges – Provokantes
Mircea Eliades literarischer Neo-Gnostizismus (Richard Reschika)
Turiner Alchemica (von Ezio Albrile)
Oskar Goldberg and his „biological Kabbalah“ in a historical context (Konstantin Y. Burmistrov)
Aus dem Archiv: Das iranische Erlösungsmysterium (von R. Reitzenstein)
Bücherspiegel (Wolfram Frietsch)
Autorenporträts
 
Gnostika ist eine unabhängige und wissenschaftsbegleitende Zeitschrift für Symbolsysteme; erscheint regelmäßig seit 1996. Erforschung der Grenzgebiete von Wissenschaft. GNOSTIKA richtet sich an Akademiker und an einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit esoterischen Themen Interessierte. GNOSTIKA bemüht sich um einen Brückenschlag zwischen Esoterik und Wissenschaft als Plattform einer größtmöglichen Pluralität von Meinungen.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: