Unser Angebot

edition Zeitpunkt

Das AntWort
Brüschweiler, Anton
Das AntWort
Das AntWort auf alle Fragen.   Berühmt wurde Anton Brüschweiler nicht, weil er den Männerchor Gysenstein dirigiert hat oder ein ausgezeichneter Gitarrist ist, der in ganz Europa Konz... [mehr]
Das nächste Geld
Pfluger, Christoph
Das nächste Geld
Die privaten Banken schöpfen Geld, jedes Mal, wenn sie einen Kredit verleihen. Damit entsteht aus dem Nichts ein Guthaben, das gleich bleibt und eine Forderung, die mit dem Zins ständig wächst. Deshalb sind die Schulden... [mehr]
Die Macht der schwachen Strahlung
Hesse-Honegger, Cornelia
Die Macht der schwachen Strahlung
Derzeit nicht lieferbar - Vorbestellung möglich - ET unbestimmt. Es ist unsere Geschichte Mit 17 entdeckte sie als junge Illustratorin die ersten Fehler in einer wissenschaf... [mehr]
Die Strategie der friedlichen Umwälzung
Pfluger, Christoph
Die Strategie der friedlichen Umwälzung
Die Frage der Macht ruft nach einer starken Antwort: Die Reformen, die unser Planet so dringend braucht, werden alle verwässert, verzögert oder ins ­Gegenteil verkehrt. Wenn wir Zukunft haben wollen, m... [mehr]
Die Strategie der friedlichen Umwälzung, E-Book
Pfluger, Christoph
Die Strategie der friedlichen Umwälzung, E-Book
Die Frage der Macht ruft nach einer starken Antwort: Die Reformen, die unser Planet so dringend braucht, werden alle verwässert, verzögert oder ins ­Gegenteil verkehrt. Wenn wir Zukunft haben wollen, m... [mehr]
Die Troika – Macht ohne Kontrolle.
Scheub Ute; Schumann, Harald
Die Troika – Macht ohne Kontrolle.
Es gibt Zitronen, die werden ausgepresst, bis Blut fliesst. Griechenland ist so ein Fall. Das Ergebnis wird selbst den Köchen der Rettungsdiät nicht schmecken. Der Journalist und Filmemacher Harald Schumann ... [mehr]
Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können
Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können
Die Bundesverfassung ist eigentlich klar: Nur der Bund darf Münzen und Banknoten herausgeben. Er hat, vertreten durch die Nationalbank, das Monopol. Die Realität sieht anders aus: Rund 85 Pr... [mehr]
Frau-Sein allein genügt nicht
Dregger, Leila
Frau-Sein allein genügt nicht
«Es wird auf der Welt keinen Frieden geben, solange in der Liebe Krieg ist.»   Dieser Satz der Journalistin und Friedensaktivistin Leila Dregger ist buchstäblich um die Welt gegang... [mehr]
Frau-Sein allein genügt nicht, E-Book
Dregger, Leila
Frau-Sein allein genügt nicht, E-Book
«Es wird auf der Welt keinen Frieden geben, solange in der Liebe Krieg ist.»   Dieser Satz der Journalistin und Friedensaktivistin Leila Dregger ist buchstäblich um die Welt gegang... [mehr]
Geld verstehen!
Pfluger, Christoph
Geld verstehen!
Geld ist ein Irrtum. Es ist nicht das, was wir denken und es tut nicht das, was wir erwarten. Vielleicht ist dies der tiefere Grund, warum die Ökonomen als Zunft so erfolglos sind. Kunststück: Geldschöp... [mehr]
Reise ins Land der untergehenden Sonne
Ax, Christine
Reise ins Land der untergehenden Sonne
Japans Bevölkerung schrumpft und altert. Gleichzeitig will, ja, muss das Land der aufgehenden Sonne wirtschaftlich wachsen – die Quadratur des Kreises. Die Philosophin und Nachhaltigkeitsforscherin Christine Ax... [mehr]
unverblümt – Aphoristische Denkprosa
Schatzmann, Erwin Jakob
unverblümt – Aphoristische Denkprosa
Hier ist ein Mensch, der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt. Die «aphoristische Denkprosa» von Erwin Jakob Schatzmann ist nicht das Resultat endloser Grübelei oder gestauter Wut, sondern das Erg... [mehr]
Was bleibt!?
Was bleibt!?
27 Jahre lang hat der ZEITPUNKT das Bild einer besseren, gerechten Welt gemalt. Er hat analysiert, kritisiert und appelliert, er hat geträumt, gespottet, gelobt und vernetzt – auf mehr als elftausend Seiten. Was hat es ge... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 13 (von 13 insgesamt)