Mein KontoKasseWarenkorb

Meditation und Gebet


Von: Atmani
Mani Verlag UG, 2.te Auflage 2014, 372 S.,

ISBN: 978-3-942326-00-1

32,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

…so liegt im Innern des Menschen verborgen der Keim zum «Neuen Menschen», der durch die Sonnenkraft der Meditation zur Entfaltung gebracht werden möchte. ... ...

Die Wege aller Menschen sind verschieden. Um dem gerecht zu werden, werden verschiedene Zugänge aufgezeigt. Es ist möglich, dieses Buch von verschiedenen Kapiteln aus zu beginnen:

Naturwissenschaftlich denkend übend vom Kapitel ›Die Dreiecksmeditation‹, kultisch sprechend vom Kapitel ›Meditation und Gebet in der Menschengemeinschaft‹, erkenntnistheoretisch prüfend mit dem Kapitel ›Christus der Erdgeist‹, sich allgemein einstimmend und einfindend zu Christus durch die verschiedenen Schriften im Anhang I und II, künstlerisch das Bild am Ende und die Zeichnungen betrachtend. (Atmani)

Aus dem Vorwort: Seit einigen Jahren ist in der Gesellschaft ein zunehmendes Interesse an Meditation zu beobachten. Mehr und mehr Menschen beschäftigen sich mit diesem Thema und man findet immer häufiger Artikel in verschiedenen Zeitschriften zu den Vorzügen von Meditation. Doch der Schritt vom ›darüber-lesen‹ zum ›es-tun‹ ist groß. ... So dient der Weg, der hier in diesem Buch beschrieben wird, einmal der persönlichen Entwicklung, er greift aber noch weit darüber hinaus, auf das, was unsere Entwicklungsaufgabe als gesamte Menschheit betrifft. Sowohl der Weg der Meditation als auch der des Gebetes erscheinen in ihren Unterschieden aber auch in dem, wie sie sich gegenseitig ergänzen und schließlich zusammenfinden können. Dadurch kann der Leser nachvollziehen, warum sich manche Menschen mehr zu dem einen oder dem anderen Weg hingezogen fühlen. Auch werden verschiedene Meditationen und Gebetszyklen gegeben, wobei es sich aber keinesfalls um das Vermitteln einer ›Technik‹ handeln soll! Entscheidend ist die innere Haltung des Betenden bzw. Meditierenden....

Autor/in

Atmani ist Komponist, Künstler und Forscher; Erfinder, Heiler, Autor verschiedener Bücher (Der Ton der Erde und der Ton des Menschen) und Initiator des 1. Welt Kymatik Kongress. Im Zentrum arbeitet er künstlerisch und forschend, umgehend mit dem Ton und dem Laut in ihrer Erscheinung in Gesang und Sprache; er ist Begründer der Anthropofonetik (anthropos – Mensch, fonos – Sprachlehre und Klang).



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: