Unser Angebot

Melzer, Alex

Alex Melzer ist von Beruf Ökonom und Sozialwissenschafter, der seine wissenschaftlichen Sporen an den Universitäten von Basel, von Sussex und an der ETH-Zürich abverdient hat. Seit Jahren befasst er sich mit Entwicklungsfragen und Politikberatung, früher in Asien, heute hauptsächlich in osteuropäischen Ländern und im Nahen Osten. In seinem literarischen Schaffen setzt er sich mit dem Widerstreit technologischer und gesellschaftlicher Prozesse auseinander und bringt sie in überraschende und erhellende Beziehung zum täglichen Leben.

Gulliver bei Voltaire
Melzer, Alex
Gulliver bei Voltaire
1737, Jonathan Swift, am Ende seiner Karriere als Redenschreiber, Staatsschriftsteller und Satiriker in der irischen Heimat gestrandet, phantasiert auf seinem Krankenbett vor sich hin. Seine alten Fragen treiben ihn um: die Welt als W... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)