Nowotny, Karl

Dr. Karl Nowotny wurde am 26. Februar 1895 in Wien geboren, war u.a. mit der Leitung der Wiener städtischen Nervenheilanstalt Maria Theresia Schlößl betraut, die er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1963 innehatte. Dr. Karl Nowotny war auf dem Gebiet der Individualpsychologie eine bekannte Persönlichkeit. Er war Mitbegründer der Internationalen Vereinigung für Individualpsychologie Wien und jahrelang im Vorstand der Österr. Gesellschaft für psychische Hygiene tätig. Auch als Verehrer Alfred Adlers, dem Begründer der Individualpsychologie, fanden seine Vorträge an den Volkshochschulen reges Interesse. 1946 habilitierte er sich an der Universität Wien als Privatdozent für Neurologie und Psychiatrie. 1960 erhielt er auf Grund seiner hervorragenden Leistungen das goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Dr. Karl Nowotny verstarb 1965. Zwei Jahre später begann die Übermittlung der Medialen Schriften über sein Medium und frühere Freundin Grete Schröder.

Mediale Schriften, m. Audio-CD
Nowotny, Karl
Mediale Schriften, m. Audio-CD
Das Lehr- und Nachschlagewerk "Mediale Schriften - Mitteilungen eines Arztes aus dem Jenseits" von Dr. Karl Nowotny, eines ehemaligen Wiener Arztes, ist gespickt mit profundem Wissen und praktischen... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)