Der Mensch als unerschöpfliche Quelle


Von: Wessbecher, Harald
Dynamis Verlag, 297 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN: 978-3-945884-84-3

15,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Das vorliegende Buch umfasst eine Auswahl von vierzehn aufgezeichneten Sitzungen, in denen durch den Sensitiven Harald Wessbecher eine Informationsquelle spricht, die außerhalb des räumlich-zeitlich aufgebauten polaren Universums existiert und entsprechend eigenwillige und ungewöhnliche Perspektiven aufzeigt. Die Aussagen sind oft überraschend und provozierend, aber im Zusammenhang immer in sich schlüssig und geeignet, ein ganzheitliches Wirklichkeitsverständnis entstehen zu lassen. Dieses Buch ist wie ein Nachschlagewerk, aus dem man sich ständig neue Impulse und Denkanstöße holen kann.
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: