Reinkultur

Kehren, Baden und Schütteln
Von: Zaugg, Katharina
Zaugg Verlag, 2006, 112 Seiten, kartoniert

ISBN: 9783952304211

12,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

"Ich habe mich frei gewischt!" lacht Katharina Zaugg, Ökophilosophin, Ethnologin und Autorin des Dauerbrenners "Wellness beim Putzen". Sie behauptet, in der Hausarbeit stecke ein Befreiungspotenzial für Sie und Ihn. Wie ein erotischer Faden zieht sich das Thema der "Lust, die erlöst" durch die Geschichten.

Tanzen Sie mit dem Besen, oder wischen Sie mit einem weichen Lappen sanft über eine Oberfläche. Wenn Sie das tun, betreten Sie die Kehr-Seite des Raums, wo sich die Wahrnehmung von Zeit, Licht und Raum verändern. Putzen - wie auch Baden, das andere Thema von "Reinkultur" - geht über die Haut unter die Haut in die Tiefe des Organismus und in die Weite des Raums. Putzlust entfaltet sich, wenn Sie "peristaltisch", das heisst im Einklang mit ihrer Energie, arbeiten.

Über die Putzlust öffnen sich auch für Männer Wege zu den traditionell ausschliesslich von Frauen bewirtschafteten Räumen des Hauses. Zusätzlich zum "hauslosen Helden", der lieber in Lumpen gehüllt aus einem Blechnapf Suppe schlürft als Nippes abstaubt, kann der "lustvolle Hausmann" ein neues Vorbild werden.

Weitere Titel von Katharina Zaugg:

 

 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: