Tänzerinnen zwischen Himmel und Hölle

GZ 136 - Frauen erzählen ihre Rausch-Erfahrungen
Grüne Kraft, 1990, 280 S. m. zahlr. Abb., Kartoniert

ISBN: 978-3-925817-36-6

12,50 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Mitarbeiter: Hrsg. v. Cynthia Palmer, Michael Horowitz und Ronald Rippchen.
Mit Beiträgen von: George Sand, Susan Sontag, Edith Piaf, Anita Berber, Isabelle Eberhardt, Billie Holiday, Maria Sabina, Sarah Bernhardt, Anaïs Nin, Enid Blyton, Laura Huxley, Nina Hagen, Anne Waldman, Luisa Francia u.v.a.m.

Ein Blick in diesen Katalog bestätigt: fast alle Bücher und Berichte über Rauschdrogen/Erfahrungen stammen von Männern. Ein Grund, aus teils nur schwer zugänglichen Quellen mehr über die Tripps der Frauen zusammenzutragen.
Das Spektrum der Substanzen reicht vom ›Orakel‹ zu Delphi über die Opiumliebhaberinnen der viktorianischen Zeit bis hin zu LSD- und MDMA-Trips in der heutigen, postpsychedelischen Phase.

Aus dem Inhalt:
- FlashBacks: Frauen und Drogen in Mythologie und Geschichte (Griechenland und Kreta, Ägypten, Kleinasien und Indien, Europa, nicht-westliche Kulturen)
- Opium und viktorianisches Brauchtum
- Ausgestoßene und Vagabundinnen
- Heroin Heroinen & Mainline Ladies (Billie Holiday, Janet Clark, Edith Piaf, Francoise Sagan)
- Psychedelische Vorreiterinnen (Valentina Wasson, Laura Huxley, Enid Blyton, Margaret Mead, Anais Nin u.a.)
- Beatniks und Hippies (Nina Hagen, Underground Comix u.a.)
- Genießerinnen und Missbraucherinnen (Luisa Francia, Claudia Müller-Ebeling, Susan Sontag, Anand Margo Naslednikov, Kathleen Harrison McKenna u.a.)

Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 136 aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: