Mein KontoKasseWarenkorb

Die Goldene Spur in Hermann Hesses Steppenwolf
Frietsch, Wolfram
Die Goldene Spur in Hermann Hesses Steppenwolf
Ein Buch für den interessierten Leser, für den Schulunterricht, für jemanden, der Hilfe bei der Lektüre sucht ... Hermann Hesse beschreibt in seinem 1927 erschienenen Roman Der Steppenwolf die Midlife-... [mehr]
Die Liebe und das Abendland
Rougemont, Denis de
Die Liebe und das Abendland
„Ihr hohen Herren, wollen Sie eine schöne Geschichte von Liebe und Tod hören?…“ „Nichts auf der Welt könnten wir lieber wollen.“ Mit diesen Worten beginnt ein epochemachendes Werk übe... [mehr]
Die Symbolik der Epiphanien in Peter Handkes Texten
Frietsch, Dr. Wolfram
Die Symbolik der Epiphanien in Peter Handkes Texten
Was ist der Schlüssel zum Verständnis der Epiphanien in den Texten Peter Handkes? Epiphanien charakterisieren sich als plötzlich eintretende ekstatische Erfahrung begriffsloser Erkenntnis, welche zur Aufhebung der Sub... [mehr]
Literaturland Rheinhessen – Das Buch
Literaturland Rheinhessen – Das Buch
Die Stadtbibliothek Mainz erhält von jeher Bücher aus einer Region, die mehr oder weniger dem heutigen Rheinhessen entspricht. Inhaltlich muss es dabei nicht immer um das »Land der tausend Hügel« gehen, aber... [mehr]
Neutsch
Gesellschaft zur Stärkung der Verben
Neutsch
Wenn es heißt: sterben – starb – gestorben, wieso sagen wir nicht: erben – arb – georben? Gibt es mehrere Hünger hintereinander? Wenn wir mit etwas nicht klarkommen – kommen wir damit trü... [mehr]
Peter Handke - C. G. Jung
Frietsch, Wolfram
Peter Handke - C. G. Jung
Peter Handke und C. G. Jung? Es könnte unterschiedlicher nicht sein: Einerseits der moderne Autor Peter Handke, der immer wieder auf seiner Unabhängigkeit besteht und auf der anderen Seite C.G. Jung, der Schweizer Tiefenpsyc... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 6 (von 6 insgesamt)