Mein KontoKasseWarenkorb
Unser Angebot

Wolfbach

Grüsse von Pluto
Braml, Ariane
Grüsse von Pluto
Dies ist das Lebenswerk einer Dichterin, das in zwanzig Jahren entstanden ist. Acht Lyrikbände enthalten eine einzigartige Sammlung von Gedichten. Ariane Braml (1969–2021) hat seit ihrem Erstlingswerk gezeigt, dass hier E... [mehr]
Gulliver bei Voltaire
Melzer, Alex
Gulliver bei Voltaire
1737, Jonathan Swift, am Ende seiner Karriere als Redenschreiber, Staatsschriftsteller und Satiriker in der irischen Heimat gestrandet, phantasiert auf seinem Krankenbett vor sich hin. Seine alten Fragen treiben ihn um: die Welt als W... [mehr]
Hannamira und der Uhlenwald
Törpel, Claudia; Bogdanovic, Jasminka
Hannamira und der Uhlenwald
›Hannamira und der Uhlenwald‹ ist ein modernes Märchenbilderbuch für Erwachsene und Jugendliche. Es erzählt von einer Zeit, in der das Unternehmen ›Jungbrunn‹ die Herrschaft übernommen... [mehr]
Hinter dem Horizont
Thümmler, Stefan
Hinter dem Horizont
Hier geht es zur Leseprobe! Fotos von persönlicher Nähe und berührende Kurzgeschichten entführen den L... [mehr]
Ich hab kein Wort verloren
Von Ins, Jürg
Ich hab kein Wort verloren
Wer die Gedichte von Jürg von Ins liest, braucht keine Spirituosen mehr. Er lehnt sich zurück und hat für Stunden Stoff zum Träumen. Aber wie beim Konsum anderer Stimulantien wird er nicht richtig satt davon, im Ge... [mehr]
ich schrieb etwas kleines - Die Reihe Bd. 37
Lanfranconi, Katharina
ich schrieb etwas kleines - Die Reihe Bd. 37
Vor 14 Jahren veröffentlichte Katharina Lanfranconi ihren ersten Band. Inzwischen kennt man ihre Gedichte weit über Luzern hinaus. Unter dem sinnstiftenden Titel ich schrieb etwas kleines findet sich nun eine Auswahl an fr&u... [mehr]
Ich sehe das anders, sagte der Igel - Die Reihe Bd. 21
Doppler, Thomas
Ich sehe das anders, sagte der Igel - Die Reihe Bd. 21
Es sind die Begegnungen mit sich selbst und der Umwelt, die Thomas Doppler in seinen Gedichten umtreiben. Ein lyrisches Ich hält Zwiesprache mit der Vergänglichkeit, im Blick Zebra und Elefant, Kinderwagen und Grabstein. Und... [mehr]
In Carmens Bar
Lüssy, Heinrich
In Carmens Bar
Zugegeben, die Pariser Bar, die sich als die Königliche selber zu verspotten scheint, verspricht nicht, eine große Bühne zu sein. Wer sich dennoch auf sie einlässt, erfährt, dass auch der bescheidenste Raum i... [mehr]
In fremden Zimmern - Die Reihe Bd. 43
Beeler, Jürg
In fremden Zimmern - Die Reihe Bd. 43
Jürg Beeler ist ein Flaneur im 21. Jahrhundert, dessen Blick selbst die Risse in der Luft nicht entgehen, der sich hinsetzt, auf dass erst einmal nichts geschieht, sich die Zeit ordnet, wohlwissend, dass es für so manches ... [mehr]
Jasminka Bogdanovic - Farbe und Porträt
Jasminka Bogdanovic - Farbe und Porträt
Die Kunstmalerin Jasminka Bogdanovic ist durch ihre sensiblen Portraits und ihre abstrakten Farbkompositionen weit über ihren Wohn- und Schaffensort Basel/Schweiz hinaus bekannt geworden. ... [mehr]
Kloster Sion Réserve
Meier, Andreas
Kloster Sion Réserve
Ein Buch für einen Wein, zum Pinot noir Kloster Sion. Nicht nur weil es sich um einen außerordentlichen Wein handelt, sondern weil dahinter auch eine Geschichte steht, eine Entwicklung, die es vor dem Vergessen zu bewahren ... [mehr]
komm auf den balkon - Die Reihe Bd. 27
Lanfranconi, Katharina
komm auf den balkon - Die Reihe Bd. 27
  Katharina Lanfranconi pflegt einen äußerst sparsamen Umgang mit den Wörtern. Die ausgesuchten aber schreibt die Dichterin – man möchte sagen – schwindlig, bis sie... [mehr]
Koni Bärtschi Kaffeeklatsch 1
Brändle, Thomas
Koni Bärtschi Kaffeeklatsch 1
Wer ist Koni Bärtschi?   Meistens steht er unscheinbar vor dem Ladenkorpus, sieht sich ausgiebig die zum Kauf angebotenen Produkte an - wie der Kunstkenner im Museum die Bilder und Skulpturen - oder er ... [mehr]
Koni Bärtschi Kaffeeklatsch 2
Brändle, Thomas
Koni Bärtschi Kaffeeklatsch 2
Wer ist Koni Bärtschi?   Meistens steht er unscheinbar vor dem Ladenkorpus, sieht sich ausgiebig die zum Kauf angebotenen Produkte an - wie der Kunstkenner im Museum die Bilder und Skulpturen ... [mehr]
Königliche Fahrt - Die Reihe Bd. 46
Aebli, Kurt
Königliche Fahrt - Die Reihe Bd. 46
Für diesen Dichter ist jede Reise „eine Reise ans Ende der Welt“. Und zugleich weiß Kurt Aebli um die Täuschung, die jede Wahrnehmung in sich birgt und schätzt auch deshalb die Stille höher ein ... [mehr]
Kroetzer - Die Reihe Bd. 30
Gerber, Ulrich
Kroetzer - Die Reihe Bd. 30
Eigenwillig und gewiss auch misanthropisch veranlagt, manchmal euphorisch, dann wieder verkatert. Das ist Kroetzer. Das ist Ulrich Gerbers zutiefst menschliche Figur, bestimmt und voller Selbstzweifel zugleich.  ... [mehr]
Kubaleks Kartone
Ehrensperger, Serge
Kubaleks Kartone
Serge Ehrensperger, ein extremer Sprachkünstler, legt mit «Kubaleks Kartone» sein wohl skurrilstes Buch vor: Unter verhängnisvollem therapeutischem Einfluss kommt der Wiener Kartonhändler Kubalek um Geschäft und Familie und steh... [mehr]
Landing Craft / Angelandet - Die Reihe Bd. 45
Rooney, Padraig
Landing Craft / Angelandet - Die Reihe Bd. 45
Von einem „unprätentiösen, geistreichen, humorvollen Blick auf die Welt“ schreibt der Übersetzer André Ehrhard in seinem Nachwort, und weiter: „Rooneys Lyrik erfüllt eine zentrale Aufgabe... [mehr]
Laub vor dem Winter - Die Reihe Bd. 17
Haller, Christian
Laub vor dem Winter - Die Reihe Bd. 17
Unterm Schein der Lampe sind heute Morgen Bücher geschlüpft   Sie machen sich über meine Seele her wie Spatzen ... [mehr]
Letzte Bilanz
Lüssy, Heinrich
Letzte Bilanz
Im Spiegel und auch Zerrspiegel der Erinnerung eines Siebzigjährigen entrollt sich das zeitlose Drama von erotischer Anziehung und gesellschaftlichen Zwängen, von Liebe, Ehe, Treuebruch. Es geht um die Geschichte dreier Pa... [mehr]
lichterdings
Bundi, Markus
lichterdings
«lichterdings» – ein Buch, bestehend aus fünf Teilen, wie sie – auf den ersten Blick – nicht unterschiedlicher sein könnten. Auf eine «KLeine Matrix» folgt eine Erzählung. Drei Mundart-Gedichte, danach ein Protokoll, ein lyrisc... [mehr]
Löcher
Ramseier, Markus
Löcher
Mit «Löcher» legt Markus Ramseier nach drei Romanen erstmals einen Band mit kurzen Texten vor. Mehrere dieser Kurz- und Kürzestgeschichten wurden von Jurys im In- und Ausland bereits ausgezeichnet. L&o... [mehr]
Mahnlaut einer Steppenwölfin
Schäffler, Marie-Luise
Mahnlaut einer Steppenwölfin
Die Würde alles Lebendigen ist unantastbar, sein Recht auf Leben ist absolut. Der heutige Mensch muss lernen, seine Aufgabe im Wir der gesamten Schöpfung verantwortungsbewusst zu erfüllen und seine Stellung nicht zu mis... [mehr]
Marie im Schrank
Dinner, Ada
Marie im Schrank
Eine Frau bleibt verschwunden, Marie. Ihren Textnachlass hat sie ihrer Schreibgefährtin überantwortet mit der Bitte, sie im Falle eines Falles in eine von einem durchsichtigen, wilden Atem getragene Ordnung zu bringen. Die 4... [mehr]
Mauern gibt es nur im Hirn - Die Reihe Bd. 23
Hilpert, Kai
Mauern gibt es nur im Hirn - Die Reihe Bd. 23
Kai Hilpert hat eine eigene Wahrnehmung und er hat ein eigenes Denken. Daraus entstehen ungefiltert seine Gedichte: poetisch, aphoristisch, lakonisch. Und dem Leser ist, als zwinkere ihm der Dichter zuweilen lächelnd zu. ... [mehr]
Meer-Maid
Ruprecht, Franziska
Meer-Maid
„Meer-Maid“ ist mal Fabelwesen, mal sinnliche Menschenfrau. Durch Pop-Elemente taucht sie unter die Oberfläche. Dort findet sie sich in Fantasiewelten, poetischen Realitäten, oder dazwischen wieder. Franziska&nbs... [mehr]
Menschenland
Halter, Ernst
Menschenland
Kollektive und persönliche Geschichte sind eng ineinander verwoben im "tagwerk", wie eine der Abteilungen des Bandes heißt, auf "das Rad der Geschichte" gespannt oder in "Fremdes Licht" getaucht. Halter ballt Dauer in Momentaufnahmen, das... [mehr]
Mit Haut und Haar
Peyer, Rudolf
Mit Haut und Haar
Rudolf Peyer zählt zu den herausragenden und eigenständigen Lyrikern dieses Landes. Wem es gelingt, mit nur elf Wörtern epigrammartig ein kleines zwischenmenschliches Universum einzufangen, das Liebe heisst, ist ein Meist... [mehr]
Mondlichtspur
Lévano Casas, Rena
Mondlichtspur
  "Katzenaugen lieben Vollmond  silbergrüner Zauber  der Natur"     " ... Worte, d... [mehr]
Monlam in Labrang
Buchwaldt, Beatrice von
Monlam in Labrang
In Labrang, diesem bedeutenden, lebenssprühenden tibetischen Kloster inmittender chinesischen Provinz Gansu, ist immer dann höchste Geschäftigkeit spürbar,wenn große religiöse Festlichkeiten angesagt sin... [mehr]
angezeigte Produkte: 91 bis 120 (von 193 insgesamt)