Ökonomie

Außer Kontrolle
Hawken, Paul
Außer Kontrolle
Ein Report vom 30. November 1999, als sich Priester, Landwirte, Diplomaten, Arbeiter, Wissenschaftler, Fischer, Geschäftsleute, Anwälte, Anarchisten und einfache Bürger der World Trade Organisation (WTO) entgegenstellte... [mehr]
Das Experiment von Wörgl
Schwarz, Fritz
Das Experiment von Wörgl
Das Experiment von Wörgl war ein praktischer Versuch, die Freiwirtschaftslehre von Silvio Gesell umzusetzen. Er wurde nach eineinhalb Jahren von staatlicher Seite verboten. In der Zwischenzeit jedoch (1932/33) erlebte die Gemeind... [mehr]
Das nächste Geld
Pfluger, Christoph
Das nächste Geld
Die privaten Banken schöpfen Geld, jedes Mal, wenn sie einen Kredit verleihen. Damit entsteht aus dem Nichts ein Guthaben, das gleich bleibt und eine Forderung, die mit dem Zins ständig wächst. Deshalb sind die Schulden... [mehr]
Der Christ und das Geld
Schwarz, Fritz
Der Christ und das Geld
Diese Schrift bringt die Thematik des Zinses und des Geldes, nicht nur im Christentum, sondern allgemein in den Religionen näher. Anhand von Bibelzitaten, Zitaten aus dem Koran und anderen Schriften werden moralische, "chris... [mehr]
Die Rolle der Kybernetik als Weg aus der Wirtschaftskrise
Unterguggenberger, Dr. Dr. Silvio Ernst
Die Rolle der Kybernetik als Weg aus der Wirtschaftskrise
Der Autor schreibt: »Die vorliegende Arbeit soll dabei helfen, dass insbesondere die Länder der EU in Zukunft jene Fehler unterlassen, die sie in den letzten 10 Jahren bei der Steuerung des sehr komplexen Systems eines aus ... [mehr]
Die Troika – Macht ohne Kontrolle.
Scheub Ute; Schumann, Harald
Die Troika – Macht ohne Kontrolle.
Es gibt Zitronen, die werden ausgepresst, bis Blut fliesst. Griechenland ist so ein Fall. Das Ergebnis wird selbst den Köchen der Rettungsdiät nicht schmecken. Der Journalist und Filmemacher Harald Schumann ... [mehr]
Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können
Die Vollgeld-Reform – wie Staatsschulden abgebaut und Finanzkrisen verhindert werden können
Die Bundesverfassung ist eigentlich klar: Nur der Bund darf Münzen und Banknoten herausgeben. Er hat, vertreten durch die Nationalbank, das Monopol. Die Realität sieht anders aus: Rund 85 Pr... [mehr]
Die Zukunft des Kapitalismus
Sombart, Werner
Die Zukunft des Kapitalismus
Welche Zukunft hat der Kapitalismus? Diese Frage haben sich nicht nur Marx und die revolutionären Kräfte in der Welt gestellt. Auch besorgte Bürger und kritische Wissenschaftler warfen und werfen sie auf.  ... [mehr]
Eine Welt ohne Geld?
Grant, G U
Eine Welt ohne Geld?
Wie würde eine Welt ohne Geld funktionieren? Welche Massnahmen wären zu treffen? Welche Strukturen müssten wie angepasst werden? Wo liegen Risiken und Vorteile einer solchen Umwälzung? Die Menschheit steht an einem Wendep... [mehr]
Führen mit der Weisheit zweier Welten
Russell, Mark
Führen mit der Weisheit zweier Welten
Mark Russell blickt auf über 15 Jahre als internationaler Trainer und Berater zurück. In diesem Buch fließen seine Erfahrungen aus der Projektbegleitung in großen internationalen Unternehmen ein. In mehr als 20 Ländern hat der Autor Te... [mehr]
Geld verstehen!
Pfluger, Christoph
Geld verstehen!
Geld ist ein Irrtum. Es ist nicht das, was wir denken und es tut nicht das, was wir erwarten. Vielleicht ist dies der tiefere Grund, warum die Ökonomen als Zunft so erfolglos sind. Kunststück: Geldschöp... [mehr]
Jean Monnet – Vater eines vereinten Europas, 1 Audio-CD
Bracher, Andreas
Jean Monnet – Vater eines vereinten Europas, 1 Audio-CD
Die europäische Einigung gilt als ein hehres idealistisches Unternehmen, in dem es nach den Schrecken des Zweiten Weltkriegs europäische Staatsmänner unternahmen, Frieden zwischen ihren Völkern zu stiften. Kaum bek... [mehr]
Management undercover
Kurt, Francette
Management undercover
Das andere Gesicht des Managements Erfolgsfaktor Nummer Eins Was macht intelligente Führung aus? Auf die Mischung kommt es an. Wer nachhaltig erfolgreich führen will, muss Intelligenz und Emotion, Strenge und Fantasie, A... [mehr]
Morgan - der ungekrönte König der Welt
Schwarz, Fritz
Morgan - der ungekrönte König der Welt
Klappentext: Der Berner Freiwirtschafter Fritz Schwarz hat 1932 eine kleine Schrift verfasst: "Morgan - der ungekrönte König der Welt". Ein unscheinbares Büchlein, auf den ersten Blick harmlos wie ein ... [mehr]
Panokratie
Breiner, Prof. Dr. Tobias
Panokratie
Den Darmstädter Dipl.-Informatiker Tobias "Blubb" Breiner zu lesen, könnte Ihr Gehirn womöglich stark flexibilisieren! Die Sprache ist nicht zu sachlich, sondern direkt, ähnlich dem Ton in einem Gespr&aum... [mehr]
Segen und Fluch des Geldes in der Geschichte der Völker Bd. 1
Schwarz, Fritz
Segen und Fluch des Geldes in der Geschichte der Völker Bd. 1
Fritz Schwarz Hauptwerk über die Geschichte des Geldes. Aus der Geschichte können wir lernen, dass der Aufstieg von Hochkulturen meist unmittelbar mit der Benutzung von Zahlungsmitteln zusammenhängt. So resultiert auch der Niederg... [mehr]
Segen und Fluch des Geldes in der Geschichte der Völker Bd. 2
Schwarz, Fritz
Segen und Fluch des Geldes in der Geschichte der Völker Bd. 2
Der zweite Band von Fritz Schwarz Hauptwerk über die Geschichte des Geldes. Aus der Geschichte können wir lernen, dass der Aufstieg von Hochkulturen meist unmittelbar mit der Benutzung von Zahlungsmitteln zusammenhängt. So result... [mehr]
Sind Unternehmen die besseren Menschen?
Nathan, Paco Xander
Sind Unternehmen die besseren Menschen?
Risiko minimieren - Gewinn maximieren. Warum müssen große Unternehmen keine Steuern bezahlen? Warum müssen sie nicht sterben? Wie ist es soweit gekommen, dass Regierungen vor ihnen in die Knie gehen? "Es g... [mehr]
unverblümt – Aphoristische Denkprosa
Schatzmann, Erwin Jakob
unverblümt – Aphoristische Denkprosa
Hier ist ein Mensch, der lebt, was er denkt, und tut, was er sagt. Die «aphoristische Denkprosa» von Erwin Jakob Schatzmann ist nicht das Resultat endloser Grübelei oder gestauter Wut, sondern das Erg... [mehr]
Vom Schein zum Sein
Passfeld, Bert
Vom Schein zum Sein
Ja, einer kann. Bert Passfeld hat als Praktikant im rauhen Wind der Börsenspekulation seine Erfahrungen gemacht: "Ich bekam die Gnadenlosigkeit der Diktatur der freien Finanzmärkte am eigenen Körper & Konto zu ... [mehr]
Vorwärts zur festen Kaufkraft des Geldes und zur zinsbefreiten Wirtschaft
Schwarz, Fritz
Vorwärts zur festen Kaufkraft des Geldes und zur zinsbefreiten Wirtschaft
Ein weiteres feines kleines Stück Wirtschaftsgeschichte, das uns viele Gedankenansätze für die heutige Zeit bietet. „Vorwärts“ ist keinesfalls auch nur im Ansatz eine kommunistische Schrift, auch wenn bei manchen angesichts des T... [mehr]
angezeigte Produkte: 1 bis 21 (von 21 insgesamt)